Alexander Jeanmaire gibt Einblicke in das Geheimnis der Kreativität
Was ist der Schlüssel zur Kreativität? Jeder schöpferisch Tätige möchte diesem Geheimnis auf die Spur kommen. Dabei ist die Lösung eigentlich ganz einfach: Wer kreativ sein will, muss offen sein, denn Kreativität lässt sich nicht für einen einzigen Lebensbereich mobilisieren – Kreativität betrifft das ganze Leben! Und damit ist auch klar: Wer Kreativität erleben möchte, muss sich kompromisslos auf den steinigen und schweißtreibenden Weg zu sich selbst begeben.

Diejenigen, die diese Reise antreten möchten, begleitet Alexander Jeanmaire mit seinen hilfreichen, motivierenden Tipps zu ungeahnten Abenteuern und berauschenden Höhenflügen, aber auch durch tiefste Enttäuschungen und auf langen Irrwegen. Er fordert dazu auf, sich eigenen Ängsten und Mustern zu stellen, gibt praktische Instrumentarien zur Organisation des Alltags an die Hand und zeigt Übungen, die dazu verhelfen, die eigenen Wünsche zu erkennen. Meisterschlüssel führen den Leser garantiert, aber nicht unbedingt bequem ans Ziel.

Der Schweizer Alexander Jeanmaire ist Künstler und leitet Seminare zum Thema „Lebenskunst“. Viele Interessierte kennen ihn von seinen provokanten, ermutigenden und zahlreich besuchten Performances. Von ihm erschienen im ars momentum Kunstverlag die Bücher „Der kreative Funke“ sowie aus der Reihe „Farb-Klang-Körper“ Band 1 (ES malt) und Band 2 (Inspirationen). Seine Arbeiten sind außerdem in dem Titel „Der Prophet“ von Khalil Gibran zu sehen.

Bezugsadressen: www.boesner.com 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neu erschienen: PATIO - Drehbuch einer Heimkehr.

Jeanmaire's autobiografischer Roman.
> Info & Bestellung